Führerscheinneulinge dürfen für ein Jahr ab Ausstellungsdatum des Führerscheines nur Fahrzeuge mit einer spezifische Leistung, bezogen auf das Leergewicht des Fahrzeuges von maximal 55 KW pro Tonne lenken. Für Fahrzeuge der Kategorie M1 (Pkw) darf die Motorleistung von 70 KW nicht überschritten werden. Beispiel 1......

Wir unterstützen:

Für alle Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung